Alle Beiträge von Karin Seyfert

Umwelt- und Bürgerärgernis „Wildes Parken“ von LKW

In vielen Stadtteilen Homburgs sind in den letzten Jahren „wilde“ Nachtstellplätze für Lastkraftwagen entstanden.
Die Anwohner in den oft direkt benachbarten Wohngebieten werden bis spät abends durch ankommende LKW gestört und ab 3 Uhr morgens durch das ca. 15 Minütige Warmlaufen der Motoren aus dem Schlaf gerissen. Meist handelt es sich um mehrere parkende Fahrzeuge, die dann auch nacheinander lautstark starten. Außer dem Lärm entsteht dabei  starke Abgasbelastung der Umwelt.
Die stellvertretende Vorsitzende der Homburger FDP, Karin Seyfert, mahnt deshalb eine Regulierung der Parksituation für LKW im Homburger Stadtgebiet und in den Vororten an. Umwelt- und Bürgerärgernis „Wildes Parken“ von LKW weiterlesen