Archiv der Kategorie: Kommunalwahl 2009

Neujahrsempfang 2009

neujahr2009_038.jpgneujahr2009_005.jpgAn die hundert Gäste sind den Abend über der Einladung der FDP in Bistro Cash nach Homburg gefolgt und die Gelegenheit genutzt, viele Kandidaten der FDP für die anstehenden Wahlen und ihre Schwerpunkte näher kennenzulernen.
Zu den Schwerpunkten für Homburg
Zur Bildergalerie (vielen Dank an Hartmut Petrus!)

Aufwertung des Kulturstandortes Homburg Neujahrsempfang 2009 weiterlesen

Homburger FDP bei Listen zur Kommunalwahl einig

Mit ausschließlich einstimmigen Wahlergebnissen hat die Homburger FDP gestern Abend ihre Listen zu den 2009 anstehenden Kommunalwahlen aufgestellt. „Damit haben wir Kontinuität und große Geschlossenheit bewiesen“, erklärte sich FDP-Stadtverbandsvorsitzender Timo Riediger mit den Wahlergebnissen zufrieden. Besonders erfreulich sei auch, dass der Frauenanteil auf den Bewerberlisten deutlich erhöht werden konnte.

Die Gebietsliste zum Homburger Stadtrat wird von Peter Müller, Volkswirt aus Sanddorf, angeführt. Nach ihm werden FDP-Schatzmeister Markus Heigl aus Kirrberg, der ehemalige Oberbürgermeisterkandidat Georg Weisweiler, Sabine Beck aus Schwarzenacker und FDP-Landeschef Dr. Christoph Hartmann stadtweit auf dem Wahlzettel erscheinen. Die Bewerberliste der FDP im größten Wahlbereich Homburg wird wieder von Peter Eisenbeis und Timo Riediger angeführt, die zusammen seit 2004 die Homburger FDP-Stadtratsfraktion bilden. Ihnen folgen die Lehrerin Elke Pätzold (Schwarzenbach), Apothekerin Lucia Liliana Steinmetz sowie Dorothea Zank, Krankenschwester aus Erbach. Auf der Bereichliste Einöd bewerben sich Dr. Christoph Hartmann, die Betriebswirtin Sabine Beck und der Arzt Dr. Vincenzo Rizzo, Schriftführer der Homburger Liberalen, für den Stadtrat. In Kirrberg stehen Steuerberater Markus Heigl und Studienassesor Ingolf Hossfeld zur Stadtratswahl. Die Jägersburger Bereichliste musste zunächst den Witterungsverhältnissen zum Opfer fallen, die Aufstellung soll nun mit der für den Ortsrat nachgeholt werden.

Für den Kreistag schicken die Homburger Liberalen ihren Kreisvorsitzenden Peter Müller aus Sanddorf ins Rennen, die Bereichsliste wurde weiter mit dem stellvertretenden Kreisvorsitzenden Timo Riediger aus Homburg, Georg Weisweiler und Elke Pätzold aus Schwarzenbach sowie Sabine Beck aus Schwarzenacker besetzt. Außerdem soll Georg Weisweiler auf Platz zwei der Gebietsliste zum Kreistag kandidieren.

Die dazu notwendigen getrennten Mitgliederversammlungen beginnen ab 19 Uhr im Hotel-Restaurant Bürgerhof, Eisenbahnstraße 60 in Homburg. Mitglieder mit Wohnsitz in Homburg erhalten ihre Einladung per Post. Die Versammlungen tagen grundsätzlich öffentlich. Die Kandidaten der FDP für die Ortsräte in der Kreisstadt werden zu Beginn des neuen Jahres benannt.